Das Würzburger Altertumswissenschaftliche Zentrum ist ein Verbund der altertumswissenschaftlichen Fächer der Universität Würzburg.

Sein Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Institutionen zu intensivieren und die Darstellung altertumswissenschaftlicher Forschung in der Öffentlichkeit zu verbessern.

 

Unsere nächsten Vorträge und Veranstaltungen:

Ausstellung im Martin von Wagner-Museum vom 21.10.2016 bis 19.02.2017

Vortrag von Prof. Dr. Martin Andreas Stadler (Universität Würzburg)

im Rahmen der Ringvorlesung "Herrschergestalten. Treiber und Getriebene im Gefüge historischer Dynamik und Reflexion"