Das Würzburger Altertumswissenschaftliche Zentrum

lädt herzlich zu folgenden Vorträgen ein:

Gastvortrag von Dr. Margret Frenz, Universität Bayreuth

 

1. Vortrag der GSiK Themenreihe „Vernetzte Welten“:

Edelsteine, Evangelium und andere Ladungen. Vormoderne Handelsrouten, interkontinentaler Waren‐ und Ideenaustausch mit Indien

Gastvortrag von Dr. Oliver Hülden (ÖAI Wien)

3. Vortrag zur Ringvorlesung "Anatolien zwischen Ost und West"

Gastvortrag von Prof. Dr. Alexander Henn, Arizona State University, Tempe

 

2. Vortrag der GSiK Themenreihe „Vernetzte Welten“:

Edelsteine, Evangelium und andere Ladungen. Vormoderne Handelsrouten, interkontinentaler Waren‐ und Ideenaustausch mit...

Vortrag von Sebastian Stinzing (M.A.), Würzburg

 

3. Vortrag der GSiK Themenreihe „Vernetzte Welten“:

Edelsteine, Evangelium und andere Ladungen. Vormoderne Handelsrouten, interkontinentaler Waren‐ und Ideenaustausch mit Indien

Gastvortrag von Dr. Clemens Lichter (Badisches Landesmuseum, Schloss Karlsruhe)

4. Vortrag zur Ringvorlesung "Anatolien zwischen Ost und West"

Gastvortrag von Kerstin Sobkowiak (M.A.), Heidelberg

 

4. Vortrag der GSiK Themenreihe „Vernetzte Welten“:

Edelsteine, Evangelium und andere Ladungen. Vormoderne Handelsrouten, interkontinentaler Waren‐ und Ideenaustausch mit Indien

Öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Rene Pfeilschifter

Gastvortrag von Prof. Dr. Ingo Strauch, Lausanne

 

5. Vortrag der GSiK Themenreihe „Vernetzte Welten“:

Edelsteine, Evangelium und andere Ladungen. Vormoderne Handelsrouten, interkontinentaler Waren‐ und Ideenaustausch mit Indien

Gastvortrag von Prof. Dr. Elisabeth Rieken (Universität Marburg)

5. Vortrag zur Ringvorlesung "Anatolien zwischen Ost und West"